Fachkraft für Metall- und Umformtechnik | Drahtzieher/in | 2 offene Stellen

Fachkraft für Metall- und Umformtechnik | Drahtzieher/in

Drahtzieher stellen aus Walzdraht den Draht in unterschiedlicher Länge und Stärke her. Wie der Berufsname schon verrät: sie bedienen die Maschinen, die den Draht ziehen. Aber bevor es ans Ziehen geht, muss der Drahtzieher das Ausgangsmaterial sorgfältig vorbereiten. Er entfernt mit Hilfe spezieller Reinigungstechniken die harte spröde Oberfläche von dem Metall. Dadurch ist es später gut formbar.

Damit er den gewünschten Durchmesser erhält, wird der Draht in den Maschinen durch mehrere Ziehsteine gezogen. So entsteht ein Qualitätsprodukt, das für viele unterschiedliche Anwendungen weiter verarbeitet wird.

Wichtiger Bestandteil der täglichen Arbeit ist die Qualitätsprüfung während des Produktionsprozesses. Sind die richtigen Maße eingehalten? Hat der Draht eine saubere Oberfläche und geforderte Festigkeit? Nur wenn diese Eigenschaften erfüllt sind, kann der Draht den Anforderungen unserer anspruchsvollen Kundschaft genügen.

Eckdaten

  • Ausbildungsdauer: zwei Jahre
  • Duale Ausbildung: Betrieb und Berufsschule

Ausbildungsinhalte

  • Erlernen der Maschinenbedienung
  • Pflege von Maschinen und Werkzeugen
  • Anwendung von Steuerungstechnik
  • Umgang mit dem Werkstoff Stahl 

Ihr Ansprechpartner

Markus Giese
Tel.: +49 2352 9280-20
E-Mail: markus.giese(at)kuenne-gruppe.com

Wir freuen uns ab sofort über Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte senden Sie diese an:

Drahtwerk Wagener GmbH und Co. KG
Herr Markus Giese
Am Hünengraben 1
58762 Altena

Was wir erwarten

  • mindestens einen Hauptschulabschluss
  • gute Noten in Mathe, Physik und Chemie
  • technisches Interesse
  • handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Umsichtigkeit

Was wir bieten

  • eine hochwertige Ausbildung in einem modernen Traditionsberuf
  • Tarifliche Vergütung je nach Ausbildungsdauer
  • Jahressonderzahlung
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Jobangebot als PDF laden

Jobangebot auf Facebook teilen